Ausblick 2016/2017

Schauspiel: „Malala – Mädchen mit Buch“

Premiere: 08.04.2016

Theater Kempten

Silvia Armbruster

Bühne: Stefan Morgenstern

Kostüm: Anna Fastnacht

 

DEMNÄCHST

Schauspiel: „Ein Picasso“

Premiere: 10.06.2016

Schauspielbühnen Stuttgart

Regie: Silvia Armbruster

Bühne u. Kostüme:
Stefan Morgenstern

Musical: „Struwwelpeter (Shockheaded Peter)“

Premiere: 17.09.2016

Schauspiel Chemnitz

Regie: Carsten Knödler

Bühne u. Kostüme:
Stefan Morgenstern

Musikalische Leitung: Steffan Claußner

Dramaturgie: René Schmidt

UrauffÜhung Oper: „Patchwork“

Premiere: 29.01.2017

Staatsoper Wien

Musik: Tristan Schulze

Libretto: Johanna von der Deken

Regie: Silvia Armbruster

Bühne u. Kostüme:
Stefan Morgenstern

Schauspiel:
„Madame Bovary“

Premiere: 17.03.2017

Theater Kempten in Kooperation Theater Wahlverwandte

nach dem Roman von Gustave Flaubert

bearbeitet von Wolfgang Seidenberg

Regie: Silvia Armbruster

Bühne u. Kostüme:
Stefan Morgenstern

 

 

 

 

 

 

DIE MARQUISE VON O...

(Koproduktion mit dem Theater Lindau und Theatergastspiele Kempf)

und

DIE LEGENDE VOM HEILIGEN TRINKER

(Koproduktion mit dem Theaterhaus Stuttgart, den Kasseler Musiktagen und dem Tourneetheater Thespiskarren)

 

sind fÜr den INTHEGA „Neuberin“ PREIS 2014 nominiert!

INTHEGA-Preis Neuberin: Die INTHEGA zeichnet nach Ablauf einer Spielzeit als Mitgliederpreis insgesamt drei Produktionen aus, die durch Einzel- oder Gesamtleistungen der Ensembles künstlerisch herausragen. Zusätzlich vergibt der INTHEGA-Vorstand einen Sonderpreis, sowie einen Vorstandspreis für Kinder- und Jugendtheater. Die INTHEGA-Preise werden in der auf eine Spielzeit folgenden Herbsttagung öffentlich genannt und übergeben.